CD Fachgeschäft in Wien ?

Hier passt alles rein, dass nicht den oberen Kategorien zuzuordnen ist, und nicht gegen geltende österreichische Gesetze und/oder die Netiquette verstösst.
Forumsregeln
Hier passt alles rein, dass nicht den oberen Kategorien zuzuordnen ist, und nicht gegen geltende österreichische Gesetze und/oder die Netiquette verstösst.

Achtung: falls es eine technische Frage oder Beitrag werden soll, dann ist hier die richtige Kategorie fürs "technische Offtopic".

Beitragvon wagsoul » Mi 18 Feb, 2009 10:02

Ich würde an deiner Stelle gar nicht daran denken wie viel du über die Jahre hinweg drauf gezahlt hast durch die ganzen Nachnahmesendungen. Nachnahme ist ja nicht immer kostenlos und gebührenfrei ;-)

Mir wäre Nachnahme übrigens zu unsicher. Da wird es sehr schwer im ernsten Problemfall wieder an sein Geld zu kommen.
wagsoul
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1638
Registriert: Fr 04 Mai, 2007 20:53

Beitragvon Viennaboy » Mi 18 Feb, 2009 11:14

Nachnahme ist ja nicht immer kostenlos und gebührenfrei

Bei unseren Handy Grosshändler schon. Bei einen Handy von +500€ machen die das *gg*.
Und nochmal zu 99% wird alles über die Firma bezahlt.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3849
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Beitragvon Earny » Mi 18 Feb, 2009 13:52

@ Viennaboy!
Mir wärs auch lieber ohne Kreditkarte; das kommt der Daueraktion "Gläserner Mensch" nur entgegen.
Ich verwende die KK auch nur wenn notwendig.
Manche shops haben nur Vorauskasse.. das überleg ich mir aber auch 2x.

Bei Paypal hab ich mich vor 1 Jahr angemeldet und noch nie was damit gekauft.

Prepaidkarte für Itunes hast eh gelesen.. um zum Thema zu kommen... :)
mit freundlichen Grüßen

Earny

Wenn ich all jene Nahrungsmittel nicht essen würde, vor welchen auf Gesundheitsseiten gewarnt wird, würde ich verhungern!
Earny
Advanced Profi-User
Advanced Profi-User
 
Beiträge: 2450
Registriert: Mi 25 Feb, 2004 13:18

Re: CD Fachgeschäft in Wien ?

Beitragvon jutta » Sa 19 Apr, 2014 06:53

da es auf den seiten 2 und 3 dieses threads auch um schallplatten ging, grabe ich ihn aus, um darauf hinzuweisen, dass heute Record Store Day ist und einige plattengeschäfte aus diesem anlass neupressungen und limited editions anbieten und veranstaltungen organisiert haben http://wien.orf.at/news/stories/2642673/
http://www.recordstoreday.com/Venues?co ... ria&venue=
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30475
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: CD Fachgeschäft in Wien ?

Beitragvon jutta » Mi 24 Sep, 2014 11:17

da heute wieder einmal ein artikel über den vinyl-boom in orf.at steht, hole ich den thread hervor.

der absatz an schallplatten ist danach 2013 um 25 prozent gestiegen, das marktvolumen liegt bei 2,5 millionen euro. die angaben stammen vom musikwirtschaftsverband IFPI.

http://orf.at/stories/2246929/
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30475
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: CD Fachgeschäft in Wien ?

Beitragvon jutta » Sa 12 Nov, 2022 16:17

Aus gegebenem Anlass wieder einmal ein Update zu einem Uraltthread: Austro Vinyl in Fehring hat wegen der großen Nachfrage ein zweites, größeres Werk für Schallplattenproduktion errichtet https://steiermark.orf.at/stories/3181817/
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30475
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Vorherige

Zurück zu OFFTOPIC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste