Frage bez. OAN Anschluss von SBIDI

Hier sind eure (nicht-technischen) Erfahrungen mit Providern (deren Produkten und Dienstleistungen) gefragt.
Forumsregeln
Hier sind Eure (nicht-technischen) Erfahrungen mit Providern (deren Produkten und Dienstleistungen) gefragt.

Technisch orientierte Fragen bitte in den passenden Rubriken stellen!

Frage bez. OAN Anschluss von SBIDI

Beitragvon lordpeng » Mo 28 Nov, 2022 22:34

hallo Leute,

bei uns in der Region baut SBIDI gerade eine OAN Infrastruktur aus, ist hier jemand aus einem Gebiet wo das bereits in Betrieb ist und kann mir sagen, welche Hardware Kundenseitig installiert wird?

ich geh mal davon aus, dass man einen Umsetzer von Glas auf Kupfer bekommt, aber kann man daran dann schon seinen eigenen Router hängen oder kommt da noch ein Provider Router davor?
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10166
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45

Re: Frage bez. OAN Anschluss von SBIDI

Beitragvon Roland M. » Di 29 Nov, 2022 10:09

Hallo!

lordpeng hat geschrieben:hallo Leute,
ich geh mal davon aus, dass man einen Umsetzer von Glas auf Kupfer bekommt, aber kann man daran dann schon seinen eigenen Router hängen oder kommt da noch ein Provider Router davor?

Bei uns wird zwar nicht von SBIDI ausgebaut, sondern (sofern die erforderliche Beteiligung erreicht wird :( ) von der Energie Steiermark, aber soweit ich mich eingelesen habe, kann man ja auch bei SBIDI den Provider frei wählen. Daher nehme ich auch da an, dass es einfach einen Übergabepunkt in Form des Medienwandlers gibt.

Alles andere ist Frage des Providers.


Roland
Magenta Business Internet Cable 300
Magenta Business Internet 40 (2. Standort)
Magenta Business Mobile Data (mobil)
Drei StartNet (3. Standort)
Drei Hui 9GB (Auto)
Roland M.
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 485
Registriert: Mi 26 Mai, 2010 10:27
Wohnort: Graz

Re: Frage bez. OAN Anschluss von SBIDI

Beitragvon lordpeng » Di 29 Nov, 2022 19:47

>Daher nehme ich auch da an, dass es einfach einen Ăśbergabepunkt in Form des Medienwandlers gibt.
ich schätze auch, dass die infrastruktur der leitungsprovider überall gleich aussehen wird - allerdings ist mir nicht klar, ob man am ONT (sprich am umsetzer von glas auf kupfer) direkt seinen eigenen router dran hängen kann, oder ob man eben vom provider noch einen vorgeschalten bekommt - ich hab bei meinen recherchen unterschiedliche sachen diesbezüglich gelesen ...

bei einem meiner kunden (der aber kein produkt aus einer dieser initiativen hat) hängt hinterm ONT irgendein cisco 900er und dahinter erst die firewall - mir ist da etwas unklar, welche rolle der cisco router spielt
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10166
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45


ZurĂĽck zu PROVIDER

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 26 Gäste