Drei ZTE H338a Port Forwarding

Hier sind eure (nicht-technischen) Erfahrungen mit Providern (deren Produkten und Dienstleistungen) gefragt.
Forumsregeln
Hier sind Eure (nicht-technischen) Erfahrungen mit Providern (deren Produkten und Dienstleistungen) gefragt.

Technisch orientierte Fragen bitte in den passenden Rubriken stellen!

Drei ZTE H338a Port Forwarding

Beitragvon riogrande75 » Mo 21 Sep, 2020 13:40

Bin vor kurzen zu drei Hybrid gewechselt und habe ein ZTE h338a bekommen. Router ist installiert und funktioniert auch – ich habe aber probleme mit DynDNS und DNS.
Router ist von außen nicht erreichbar. Hab schon alles Mögliche Versucht. Port forwarding rules sind gesetzt und sollte auch stimmen. Nur leider kommt kein Paket am Zielgerät an.
Bei meinem „alten“ drei LTE Vertrag Router (HuiGate) hat alles funktioniert.
Kann es sein dass 3 beim neuen Vertrag open Internet erneut deaktiviert hat?
Ich habe heute auch schon mit dem Support telefoniert um zu fragen, ob man den Router in einen Bridge Mode setzten kann, was mir verneint wurde.
Auch bei der Frage nach einem Admin User wurde ich abgewiesen.

Hat eventuell jemand von euch schon Erfahrung mit dem drei ZTE Hybrid Modem?? Mir wäre es auch egal hinter dem Router eine FritzBox zu betreiben, aber bei den Problemen die ich zZ. habe bringt das auch nicht viel.
riogrande75
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 12 Jan, 2007 19:58

Re: Drei ZTE H338a Port Forwarding

Beitragvon Roland M. » Di 22 Sep, 2020 09:27

Hallo!

riogrande75 hat geschrieben:Bin vor kurzen zu drei Hybrid gewechselt und habe ein ZTE h338a bekommen. Router ist installiert und Kann es sein dass 3 beim neuen Vertrag open Internet erneut deaktiviert hat?

Ich kann bei meinen 3-Verträgen Open Internet in der Kundenzone selbst aktivieren oder deaktivieren. Einfach einmal nachsehen?


Roland
Inode xDSL Business Gold 2048 - Sophos UTM-9 Home Licence (i3, 4 GB RAM)
3Data (3GB)
AON-Kombi (2. Standort) - Fritzbox 7490
Roland M.
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 472
Registriert: Mi 26 Mai, 2010 10:27
Wohnort: Graz

Re: Drei ZTE H338a Port Forwarding

Beitragvon Viennaboy » Do 24 Sep, 2020 19:16

Gut diese "neuen" Verträge sind ein wenig heikel. Wichtig ist das du schaust ob du eine öffentliche IP v4 hast für den anfang.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3841
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Drei ZTE H338a Port Forwarding

Beitragvon riogrande75 » Mo 28 Sep, 2020 10:01

Hatte schon eine öffentliche IP, aber das Kundenportal gibt das "OpenInternet" bei bei den neuen Verträgen offenbar nicht mehr her.
Nach RĂĽcksprache mit Drei wurde mir OpenInternet aber nun wieder aktiviert => Funktioniert wieder.
riogrande75
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 12 Jan, 2007 19:58


ZurĂĽck zu PROVIDER

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DotNetDotCom [Crawler], Google [Bot] und 14 Gäste